Cboe Europe Equities

Cboe ist eine der weltweit grössten Börsen-Holdinggesellschaft, die Anlegern auf der ganzen Welt Handels- und Investitionslösungen anbietet.

Die Kunden von Cboe Europe Equities haben Zugang zu Liquidität in mehr als 4‘500 Aktien in 15 wichtigen europäischen Märkten sowie zu börsengehandelten Produkten und Depository Receipts. Über SIX x-clear, LCH Ltd und Euroccp NV wird ein interoperables Post-Trade-Modell angeboten. Das Angebot umfasst zudem Dienstleistungen in den Bereichen gesamteuropäische Aktienmarktdaten und Transaktionsmeldungen. Ferner unterstützt Cboe Europe Equities eine Echtzeitüberwachung der Latenz, Handelsaktivität, Netzwerkkonnektivität und des Risikomanagements.

Cboe Europe Equities mit Sitz in London fördert Wettbewerb und Innovation auf den europäischen Aktienmärkten. Die Handelsteilnehmer von Cboe Europe Equities erhalten erstklassige Unterstützung, einschliesslich ausgereifter technischer Port-Dienstleistungen mit einer Echtzeitüberwachung der Latenz, Handelsaktivität, Netzwerkkonnektivität und des Risikomanagements.

Die seit Mai 2013 als anerkannte Investmentbörse (Recognized Investment Exchange, RIE) zugelassene Cboe Europe Equities ist gemessen an Marktanteil und gehandeltem Wert die grösste europäische Aktienbörse und ging im Jahr 2011 aus dem Zusammenschluss der beiden führenden europäischen multilateralen Handelssysteme (Multilateral Trading Facility, MTF) hervor. Cboe Europe Equities ist das erste MTF, das den vollen Status als RIE erreicht hat.

Weitere Kundeninformationen zu Clearing finden Sie auf unserer Private-Website > Download Center.

Document Framework

Links