UBS MTF

Die UBS MTF wurde von der UBS Investment Bank als ein anonymes multilaterales Handelssystem, als sogenannter „Dark Pool“, etabliert.

Die UBS MTF untersteht der Aufsicht der Financial Conduct Authority (FCA) und wird von einem eigenständigen Team überwacht, um einen geordneten Ablauf des Handels sicherzustellen. Mit der Überwachung des Handels in Echtzeit können jegliche Arten von Marktmissbrauch aufgedeckt und Spekulationsgeschäfte verhindert werden.

SIX x-clear bietet in allen europäischen Märkten Clearingdienstleistungen an, inklusive für zum Clearing zugelassene Exchange Traded Funds (ETFs).

Weitere Kundeninformationen zu Clearing finden Sie auf unserer Private-Website > Download Center.

Document Framework

Links