Wo genau ist mein Gold schon wieder…?

Wo genau ist mein Gold schon wieder…?

Für die Verwahrung Ihrer Edelmetalle und vieles mehr – Tresordienstleistungen von SIX Securities Services

Angesichts der Flucht vor Währungen hin zu Edelmetallen während der letzten Jahre sehen sich immer mehr Banken mit der Herausforderung konfrontiert, wo sie ihre wachsenden Vorräte an umfangreichen und schweren Metallen aufbewahren können. Hier kommt SIX Securities Services ins Spiel.

Als Post-Trade-Marktinfrastruktur für die Schweiz – einen der stabilsten und sichersten Märkte der Welt – bietet SIX Securities Services ihren Kunden die Lagerung und Verwahrung von Edelmetallen in einem der weltweit grössten Tresors an.

Der Tresor, der ursprünglich zur Verwahrung von Aktienzertifikaten, Anleihen und anderen „dematerialisierten“ Finanzinstrumenten konzipiert wurde, erfährt immer grösseres Interesse und verzeichnet einen bedeutenden Zuwachs hinsichtlich der Menge an verwahrten Edelmetallen. „Letztes Jahr wurden uns in einer einzigen Lieferung fast 30 Tonnen Gold zur Verwahrung übergeben“, erklärt Daniel Schulthess, Product Management, der den Tresor für SIX Securities Services betreibt.

„Die Vorteile für unsere Kunden liegen auf der Hand“, erklärt Schulthess. „Sie müssen nicht mehr in teure Immobilien investieren um den höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Stattdessen können sie ihr hochwertiges Collateral uns anvertrauen. Wir bieten Reporting, gegebenenfalls Auswertungen und – natürlich – einfachen Zugang, wann immer sie ihn benötigen.“

Neben Einzelverwahrung kann SIX Securities Services durch ihren CSD, SIX SIS AG, auch die Rolle eines Collateral Agents fur Sie ubernehmen. Dies gilt fur alle Arten von Edelmetallen.

„Wir verwahren Gold, Platin, Palladium – und die Handhabung ist sicher und auf Ihre Bedurfnisse zugeschnitten“, so Schulthess.